Bloggeburtstag! Vorstellung von Sabine Schulter & Gewinnspiel

13612395_1570642473242081_1349832180471853128_nHallo Sabine! Wie schön, dass du hier bist! Ich freue mich sehr, dich hier während meines Bloggeburtstages begrüßen zu dürfen! 🙂
Bitte stelle dich doch einmal kurz vor!

Antwort: Hallo 😊 Mein Name ist Sabine Schulter, ich bin 29 und wohne in einer kleinen Stadt in Bayern. Ich schreibe vorwiegend Fantasy in all seinen Untergenres und liebe vor allem das Spiel mit Emotionen. Ich würde meinen Schreibstil als leicht, mitreißend und bildgewaltig beschreiben ❤

51Rgt5x6GIL._UY250_Gab es einen Anlass der dich zum Schreiben geführt hat und kannst du uns erklären wieso du dich für das Schreiben entschieden hast?

Antwort: Ich liebte Bücher schon immer, aber ich begann erst während des Studiums selbst zu schreiben, als ich täglich 4 Stunden Zug fahren musste. Mein erstes Buch schrieb sich zu der Zeit innerhalb eines Semesters 😊

Hast du noch einen anderen Job neben dem Autorendasein und wann schreibst du? Gibt es feste Schreibtermine oder spontan, wie es gerade passt?

Antwort: Ich schreibe hauptberuflich seit inzwischen 2 Jahren und mir fällt es am leichtesten, morgens zu schreiben. Die Zeit ist dafür auch fest verplant und wird strikt eingehalten.

51o1DDJq80L._UY250_Hast du eine Muse oder etwas das dich motiviert zu schreiben und woher nimmst du die Ideen für deine Bücher? Was gibt dir die Kraft, zu schreiben, und wem bist du sehr dankbar für seine Unterstützung?

Antwort: Eine Muse habe ich nicht, aber mir helfen Alltäglichkeiten, um neue Ideen zu finden: putzen, mit dem Auto fahren, spazieren gehen. Mir gibt vor allem das Feedback der Blogger und Leser die Kraft, weiterzuschreiben, denn es ist wirklich ein harter Job, in dem man viel Durchhaltevermögen und eine hohe Frusttoleranz haben muss. Und dankbar bin ich vor allem meinem Mann, der mich von Anfang an unterstützt hat und es noch immer täglich tut 😊

Kommen dir die Ideen beim schreiben, oder hast du immer einen Notizblock oder etwas anderes dabei?

51uc78ChotL._UY250_Antwort: Ich habe immer ein Notizbuch dabei, denn zum Schreiben braucht man ja Ideen 😉 Allerdings tauchen gerade beim Schreiben viele Wendungen auf, die ich so eigentlich nie vorhatte. Da sind die Protas irgendwie eigen.

Kannst du uns erklären was du beim schreiben fühlst? Ob bei traurigen, lustigen oder spannenden Szenen? Gibt es Rituale die du beim schreiben befolgst?

Antwort: Beim Schreiben bin ich immer so tief in der Geschichte drin, dass ich all die Emotionen empfinde, die auch meine Protas durchmachen müssen. Leiden sie, leide ich mit. Sind sie fröhlich, geht es auch mir gut. Weinen sie, weine ich mit … Ich höre während des Schreibens auch immer Musik, was mich noch tiefer in die Emotionen zieht.

Zu Welchem Genre zählst du dein Buch / deine  Bücher? Wie bist du auf genau dieses 51M8f9OVOAL._UY250_Genre gekommen?

Antwort: Ich habe schon immer Fantasygeschichten gesuchtet und wusste von Anfang an, dass es immer einen Anteil an Fantasy in meinen Büchern geben muss. Egal, ob es sich dabei um Contemporary oder High Fantasy handelt. Ein Bisschen Magie schadet nie 😉

Wer macht deine Cover? Gestaltest du sie selbst oder überlässt du dies einem Mediengestalter? Wenn du könntest: von wem würdest du dir ein Cover wünschen?

5126q7Z-+5L._UY250_Antwort: Meine Cover hat bisher Vicky von GedankenGrün gemacht, aber sie hat leider aufgehört. Wie man an meiner Debüt-Trilogie sieht (ja, da habe ich meine Cover noch selbst gemacht) habe ich kein Talent für Grafikdesign, weswegen ich das immer einen Profi machen lassen werde.
Ich liebe Ricas Cover und werde definitiv auch mit ihr zusammenarbeiten, sobald ich wieder ein Cover benötige
😊

Wie lange hast du an deinem ersten Buch gearbeitet und fiel es dir leicht, danach etwas Neues oder weiter zu schreiben?

Antwort: Mein erstes Buch entstand innerhalb von drei Monaten und ich wollte sofort weiterschreiben! Ich war vom ersten Moment an süchtig!

517w+raQhkL._UY250_Sind deine Bücher Einteiler oder folgen noch weitere Bücher? Ist grade etwas in Arbeit oder Planung?

Antwort: Bei mir ist das durchmischt. Ich habe sowohl Einzelbände als auch Reihen veröffentlicht und bisher ist mein Schreibplan schon bis 2019 ausgelastet. Also ja, es ist sowohl etwas in Arbeit als auch in Planung 😉

Wie aufgeregt warst du bei deiner ersten Veröffentlichung?

Antwort: So unendlich aufgeregt, wie vor jeder Veröffentlichung! 51j35b6CyjL._UY250_Das ändert sich nie. Es ist sowohl schön, als auch furchtbar. Bittersweet sozusagen xD

Welche Erwartungen hast du noch an deine Bücher und uns, deine Fans?

Antwort: Ich möchte einfach nur, dass meine Bücher euch viele Stunden versüßen, euch in fremde Welten mitnehmen und schwärmend zurücklassen 😊

Wirst du dein Buch auf Messen vorstellen?51xEuI1NgoL._UY250_

Antwort: Ich bin zwar auf den großen Buchmessen, aber dieses Jahr ist kein eigener Stand geplant. Vielleicht nächstes Jahr wieder.

Wie reagierst du auf Kritik? Sowohl auf positive als auch auf negative.

Antwort: Schlechte Kritik ist natürlich immer ein Schlag in die Magengrube, aber man muss sie auch als Chance sehen, sich zu verbessern. Man ist niemals perfekt und man sollte schlechte Kritik hinterfragen, anstatt sich beleidigt zu fühlen. Über gute Kritiken freue ich mich natürlich umso mehr und ich reagiere auf alle Meinungen, egal ob gut oder schlecht. Das 51rfKAU0S7L._UY250_haben sich die Rezensenten verdient.

Was ist das schönste das du bisher in deinem Autorendasein erlebt hast?

Antwort: Als mich das erste Mal auf einer Messe eine Leserin angesprochen hat und sagte, dass sie meine Bücher liebt

Erzähl uns doch noch ein bisschen über dich! Was gibt es noch interessantes über dich zu wissen, was wir noch nicht ausgefragt haben?

Antwort: Hm… Also ich bin Frühaufsteherin und nerve meinen Mann damit immer. Ich liebe Katzen, Süßigkeiten und Nudeln. Oh! Und ich bin ausgebildete Konditorin sowie studierte Ernährungswissenschaftlerin 😉

Hier noch meine Kanäle:

G E W I N N S P I E L

517w+raQhkL._UY250_Zu dem Interview darf ich ganz exklusiv für euch ein Gewinnspiel veranstalten! Es findet sowohl hier, als auch auf Facebook statt! Das heißt: doppelte Gewinnchance! Denn ihr könnt durch das kommentieren hier ein Los erhalten und ein weiteres durch das kommentieren auf Facebook! ❤

Zu gewinnen gibt es:
– 3 (drei) eBooks von Melody of Eden!

 

Um teilzunehmen beantwortet mir folgende Frage: Kennt ihr eines von Sabine Schulter’s Bücher bereits?

Teilnahmebedingungen:
Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung der Eltern.
Versand nur innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für den Postversand wird keine Haftung übernommen.
Das Gewinnspiel endet am 29.06.2017 um 23:59 Uhr. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt man sich im Gewinnfall bereit, öffentlich namentlich genannt zu werden.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Keine Barauszahlung des Gewinnes möglich.

 

Advertisements

6 Gedanken zu „Bloggeburtstag! Vorstellung von Sabine Schulter & Gewinnspiel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s