Buchexpedition zu „Moesha: Die Suche nach Glück“ von Manuela Fritz

Halli Hallo zusammen und herzlich Willkommen zum ersten Tag unserer Buchexpedition zu „Moesha: Die Suche nach Glück“ aus der wundervollen Feder von Manuela Fritz!

14322330_1797072887248477_8784684783678375749_n

Ab heute werden wir euch sieben Tage lang verschiedene Dinge aus dem Buch vorstellen.
Weil ich Bücher liebe und dazu auch verschiedene Themen gehören, setze ich mich mit den verschiedensten Thematiken auseinandern! Heute ist es das Thema auswandern!

Es wird in dem Buch nur sehr kurz angeschnitten, aber da es dennoch interessant ist, möchte ich euch darüber gerne etwas berichten!

Aber bevor wir zum Thema kommen, habe ich hier noch den Klappentext für euch!

„Wie lange kann die Liebe warten? Sechs Jahre sind vergangen, seit Melanie die Liebe ihres Lebens das letzte Mal zu Gesicht bekam.
Sechs Jahre, in denen sie den heißen Dominikaner nie vergessen konnte, hatte sie doch ein Geschenk unter ihrem Herzen aus dem Urlaub mitgebracht.
Gemeinsam begeben sich Mutter und Tochter auf eine ungewisse Reise in das Urlaubsparadies, um Moeshas Papá zu finden. Doch die Suche gestaltet sich schwieriger als erwartet, und als Joshua plötzlich vor ihnen steht, ist nichts so, wie es einst war …“

In dem Buch geht es um die Dominikanische Republik!
Meine Internetrecherchen zum auswandern haben mir folgendes verraten:
dominikanische-republik-uebersicht

Innerhalb der letzten 10 Jahre (2005 bis 2014) emigrierten offiziell 2.299 Deutsche in die Dominikanische Republik und 2.847 zogen nach Deutschland zurück.
An diesen Zahlen kann man also auch erkennen, es kommen im Durchschnitt mehr zurück als gehen! 😉

Die Dominikanische Republik – meist auch kurz „Dom Rep“ genannt – dieser karibische Inselstaat von der Größe Niedersachsens – gehört nicht zu den Top-Auswanderungszielen, hat aber vor allem für Aussteiger einen ganz besonderen Reiz. Die Einwanderung ist einfach und preiswert.

Einwanderer benötigen einen gültigen Reisepass und können sich bis 90 Tage im Land ohne Visum aufhalten, sie zahlen lediglich 10,00 US$ bei der Einreise.

Als Europäer erhält man relativ einfach die “residente” (Aufenthaltsgenehmigung). Dafür benötigt man folgendes:

  • Einen noch mind. zwei Jahre gültigen Reisepass,
  • Eine beglaubigte Kopie der Geburtsurkunde, sowie eine beglaubigte Übersetzung dieser ins Spanische
  • Bescheinigung der Bank, dass man über etwa 50.000 USDollar verfügt
  • 3 Passfotos

Die Bearbeitung des Antrags dauert in etwa 1 bis 2 Monate und kostet 1.200 USD Bearbeitungsgebühr.

Die Dominikanische Republik ist ein Paradies für Wassersportler und Liebhaber von Traumstränden. Sie ist zu empfehlen für jene, die entweder nicht mehr arbeiten müssen oder ihr Geld via Internet-Arbeit verdienen.

Ohne entsprechendes Kapital sollte man jedoch nicht in die Dom Rep auswandern. Man muss auch damit leben können, dass ein gewisses Chaos ebenso zum Alltag gehört wie die Korruption.

Quelle: https://auswandern-info.com/dominikanische-republik-2.html

Gedanken, welche ich dazu noch hatte… wie ist es mit Kindern auszuwandern?
Man muss vieles beachten, ob Schule, Sprache, das neue Umfeld und andere Schwierigkeiten die dabei auftreten können! Mehr Infos dazu findet ihr aber ganz leicht wenn ihr mal das schlaue WWW fragt! 🙂

Ich hoffe sehr, ihr fandet diesen kleinen aber feinen Beitrag auch ganz Interessant! Es ist auf jeden Fall ein Thema, über welches es sich lohnt sich mal schlau zu machen! Besonders, das die Meinungen dabei sehr weit auseinandergehen können!

Eines steht fest… für die Protagonisten des Buches ist es nicht einfach, keine leichte Entscheidung, denn auf beiden Seiten treten Probleme auf, beispielsweise könnte Melanie nicht einfach so in ihrem Beruf weiter arbeiten und müsste ihre Ausbildung nochmals machen! Wie und was letzen Endes wirklich passiert, müsst ihr schon selbst lesen! 😉

Und um dies zu beschleunigen… Versucht doch euer Glück bei dem
G E W I N N S P I E L!!!

14449983_1802316810057418_5282793525378687454_nIn jedem Beitrag sind Wörter versteckt.. diese ergeben am Ende der Blogtour einen Satz! 🙂 Heute sind es 3 Wörter!

Sammelt in unseren Beiträgen die Wortgruppen und setzt sie am Ende unserer Tour richtig zusammen.
Schickt die Lösung dann ab bella@bellas-life.de – Betreff „BT Moesha Gewinnspiel“

Gewinnspielregeln:
✩ Seid über 18 Jahre alt oder habt die Erlaubnis eurer Eltern.
✩ Ihr solltet euren Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben. (Müsstet ihr immer mit euren Autoren absprechen)
✩ Nach Ablauf des Gewinnspiels können wir euch im Falle des Gewinns eine Email senden. Hierfür müsst ihr uns eure E-Mail-Adresse hinterlassen.
✩ Wir übernehmen keine Haftung und es gibt keinen Ersatz falls das Paket verloren geht.
✩ Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
✩ Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
✩ Das Gewinnspiel endet am 3 Tage nach dem letzten Blogtourbeitrag 23:59 Uhr. Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt schnellstmöglich.
Advertisements

2 Gedanken zu „Buchexpedition zu „Moesha: Die Suche nach Glück“ von Manuela Fritz

  1. Morgen schön 🙂

    Ic freue mich wieder bei einer Blogtour von bellas life teilnehmen zu können und freue mich weiter auf das was ich alles von euch erfahren darf! 😀

    VLG Jenny

    Gefällt mir

  2. Pingback: Gewinnspiel Moesha - Die Suche nach Glück - Willis Welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s